Dr. phil. Mario König

CV

Schulbesuch in Köln, lebt heute in Basel. Ab 1969 Studium der Allgemeinen Geschichte, Wirtschafts- und Sozialgeschichte in Zürich, doktoriert 1980. Seit 1987 an wechselnden Projekten und Publikationsvorhaben freischaffend tätig. Ab 1994 in der Redaktion von Traverse. Zeitschrift für Geschichte.

Forschungsfelder

Schweizer Sozial- und Wirtschaftsgeschichte des 20. Jahrhunderts, Bezüge zu Deutschland; die modernen Angestellten, ihre Berufe und Verbände.

Publikationen

Zuletzt erschienen:

Besichtigung einer Weltindustrie – 1859 bis 2016 (Chemie und Pharma in Basel), Christoph Merian, Basel 2016;

König et al., Wissen im Zentrum. 100 Jahre Zentralbibliothek Zürich, Chronos, Zürich 2017.